Stärkster Einbruch seit 2008: Minus bei allen DRAM-Herstellern

Die eingebrochene Elektroniknachfrage zeigt sich deutlich bei Speicherherstellern. Der Umsatz mit DRAM-Chips brach durchschnittlich um fast ein Drittel ein.