6,4 Kelvin: Instrument 4 des Weltraumteleskops James Webb auf Betriebstemperatur

Erst bei -267 Grad Celsius funktioniert das Instrument MIRI. Dank eines Kühlgeräts ist es jetzt kalt genug. Damit kann das letzte Instrument vorbereitet werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar